Arbeitshilfe Nr. 40 "Der Zaubergarten"


Arbeitshilfe Nr. 40 "Der Zaubergarten"

0,75
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,05 kg


Der Roman von Sharon Maas stimmt literarisch auf das WGT-Land ein. Er schildert das Ende der Kolonialzeit in Guyana und Indien, beschreibt die Unruhen im Unabhängigkeitkampf, den gegenseitigen Hass der Inder und Afrikaner und das Leben in einem kulturellen Schmelztiegel. Facettenreich ist die Fülle der Themen: es geht um politische und individuelle Emanzipation; die Entwicklung der Frauenrolle, Konflikte der Kulturen und das Verhältnis zu Indien. Der gesellschaftspolitische Roman, in dem starke Frauenfiguren dominieren, entfaltet kurzweilig ein Kapitel neuerer Geschichte und behandelt gleichzeitig religiöse Themen, indem es die transzendente Verbundenheit seiner Hauptpersonen vor dem götterreichen Himmel der hinduistischen und buddhistischen Traditionen immer wieder thematisiert.
Diese Kategorie durchsuchen: Weltgebetstag