Frage zum Produkt senden

Um uns eine Frage zu diesem Produkt zu schicken, füllen Sie einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Iris Wolff: "Die Unschärfe der Welt"- Anregungen für Gottesdienst, Gemeinde und Bildungsarbeit
2,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 150 g

Das Heft gibt Anregungen, wie das Preisbuch des Ev. Buchpreises in Ihrer Gemeinde, in Ihrer Bücherei und in Ihrem Literatur- oder Gemeindekreis zur Wirkung kommen könnte.

Der Regionalbischof des Sprengel Halle-Wittenberg Propst Dr. Johann Schneider, der selbst aus Siebenbürgen stammt, war bereit, unsere Leserinnen und Leser an das Thema „Was ist Siebenbürgen?“ heranzuführen. Dabei hat er erste Brücken zur Welt der Literatur, in die sich nun auch die Preisträgerin Iris Wolff einschreibt, aufgezeigt.

Den Literaturgottesdienst hat die Studierendenpfarrerin in Halle und langjährige Begleiterin des Ev. Literaturportals Christiane Thiel geschrieben. Sie verbindet darin Gedanken und Erfahrungen aus dem Roman u. a. mit Musik aus der ehemaligen DDR. Beim Lesen gelungener Literatur wird oft die Frage nach dem eigenen Leben in uns Lesenden angestoßen.

Dieser geht Annett Chemnitz vom PTI der Kirche Mitteldeutschlands in ihren Vorschlägen für Gesprächsabende mit unserem Preisbuch nach und stellt die Verbindung zur Bibel her.


Ihre Frage an uns
Name
Telefon
Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufen wir Sie auch gern zurück.
E-Mail-Adresse *
Frage *

Datenschutz: Ihre Angaben werden nur benutzt, um diese Anfrage zu beantworten. Wir werden diese Daten keinesfalls zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.